Kai Uwe Willems
schrieb am 29.09.2016:

Hallo Steffi und Markus,

tolles Haus mitten im Grünen.
Das Haus bietet alles was das Herz begehrt mit einer tollen Aussicht. Die Nachbarschaft (Mensch und Tier) ist toll und die Vermieter noch besser.
Die Anfahrt ist zwar etwas länger aber trotzdem gut zu fahren und kein Highway to Hell.
Wir denken gerne an die zwei Wochen zurück und in unseren Herzen läuten die Hells Bells.
Wir kommen auf jeden Fall wieder.


Gruß

Nadia und Kai

Elke und Eberhard Treufeld
schrieb am 26.10.2015:

Die Anfahrt war lang und kurvenreich, da das Rustico-Romantico etwas abseits von Terracino im Naturpark Camposoriano gelegen ist. Abends angekommen, waren wir von dem schönen Ferienhaus angenehm überrascht. Alles ist mit viel Liebe und Geschmack eingerichtet. Am nächsten Morgen konnten wir dann die schöne Aussicht bestaunen. Die Natur und Stille läd zum Wandern und Relaxen ein. Abends waren wir oft im nahegelegenen Ristorante um die regionale Küche und italienische Gastfreundschaft zu genießen.

In Terracina bot sich uns quirliges italienisches Leben im historischen Ambiente. Oft waren wir am Strand baden in der Sonne und im Meer. Was kann man sich noch schöneres im Urlaub wünschen?

Terracina war für uns auch ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge im nahen Umfeld wie u.a. dem sehr schönen Ort Sperlonga. Von Monte San Biagio sind wir mit dem Zug zweimal nach Rom gefahren.
Nach Neapel bzw. Pompeji ist es auch nicht sehr weit, aber das heben wir uns für das nächste Mal auf.

Wir haben hier einen wunderschönen Urlaub verbracht und empfehlen Rustico-Romantico gerne weiter.

Bernard
schrieb am 16.09.2015:

Hello
Thank you for the house . All is perfect.
For the better a washing machine, but only for many weeks of holidays.

The organization with Rosanna and her husband is effective for the Keys, the bed linen and the hand towel, the garden.
We have eat the pizza to the Fonte 2 time; it’s very good and surprising.
It’s difficult for going to the beach with the bike and return!! But we have make one time , my wife and me too.
But , with the bike I go to capocroce et terracina many time, it’s very nice to do.

Thank you for the holidays, the house and the garden are very good converted.

So very good holidays

Best regards

Bernard

Michiel and family
schrieb am 28.07.2015:

Hi Markus,

We look back at a wonderful stay at Rustico Romantico. The house was very comfortable and stylish, the garden beautiful and the views were amazing. We had very good weather. Despite the heat we did a little bit of hiking in the hills. We visited Terracina, enjoyed the beach and had some good food in some local restaurants.

Rosanna was very helpful. She welcomed us, explained everything perfectly, helped with some laundry and gave some suggestions. And the house and garden were very clean.

We understood from Rosanna that we were the first guests. We are very honored! Everything works well in the house. Hope that in the future there will be many more guests as happy as we were. And hope they will take care of your house just like we did!

Hope to meet some next time!

Michiel and family

Hans Becker
schrieb am 23.06.2015:

Wir sind durch diese Website auf das Ferienhaus und dieses Urlaubsgebiet aufmerksam
geworden und haben spontan gebucht.
Die Anreise mit Flug nach Rom und Mietwagen nach Terracina war problemlos und entspannt. (Ok, als Deutscher ist der italienische Straßenverkehr gewöhnungsbedürftig….)
Von Terracina nach Camposoriano war das schon spannender. Nach vielen Serpentinen durch
Wald, Felsen und Olivenbäumen kommt man auf Feldwege, schlängelt sich durch enge
Felsformationen und fragt sich, ob das Navi spinnt - aber dann ist man plötzlich da.

Ein wirklich rustikales Bergbauernhaus in toller Hanglage, wundervoller Ausblick in eine grandiose Landschaft, riesiges Gartengrundstück dazu.
Von außen rustikal und urig, aber innen mit allem Komfort den man braucht, sehr liebevoll und mit gutem Geschmack eingerichtet.
Die gute Seele vor Ort, Rosanna heißt uns willkommen und klärt uns hilfsbereit über alles
Wesentliche auf.

Am nächsten Morgen Frühstück auf der Hausterrasse in absoluter Ruhe bei herrlichem Wetter, ein Hahn kräht, ein Kuckuck ruft, ein Esel iaht - sonst nur Stille und voller Blick in Natur pur.Hier kann man die Seele baumeln lassen.....

Dieses Feriengebiet ist genial und bietet jede Menge Abwechslung.
Badeurlaub am Strand - Bergwanderungen um Camposoriano - bummeln in einer typisch
italienischen Kleinstadt mit entsprechendem Flair - Tagesausflug mit der Bahn nach Rom
mit all seinen Sehenswürdigkeiten- Besuch der herrlichen Altstadt von Terracina - tolle
Wochenmärkte mit vielen Erzeugnissen aus der Region, und, und.......
Und dazu überall hervorragend Essen und Trinken, ob im Fischlokal bei Carlo am Strand, oder bei Stefano in der urigsten Pizzeria fast auf dem Berggipfel, in der Eisdiele Bupo oder auch nur einen Kaffee in einem der kleinen Lädchen, überall charmanter Service und wunderbare Verpflegung, überall tolle und hilfsbereite Leute, und genießen der italienischen Lebensart.
Und wir haben sicher nicht mal die Hälfte aller sehenswerten Plätze besucht.


Und immer wieder Rückzug ins Rusticio Romantico, Ruhe, Stille, ein paar Gläschen Rotwein,
Käse und Oliven, Wanderung durch den Urwaldgarten mit unzähligen Terrassen und wunderschönen Sträuchern und Bäumen - Entspannung pur.

Wir haben hier den abwechslungsreichsten und erholsamsten Urlaub seit langem verbracht.
Die Region, die Leute und die Landschaft sind toll, das Ferienhaus ein wirkliches Kleinod,
für alles von uns 5 Sterne von 5 möglichen.
Wir kommen wieder!

Hans und Christa Becker